Der Stand

 Verloren gegangene Gegenstaende

  • ein komplettes Fruehstueck (alles abgewaschen und eingepackt, nur das Essen steht wohl noch in Whangarei auf dem Tisch)
  • eine PIN-Nummer von Ulis EC-Karte, weil sie auf einem Papierfetzen aufgeschrieben war, den Jens ordentlich weggeworfen hat
  • ein Paar Radhandschuhe von Jens, die hat wahrscheinlich jemand vom Fahrrad weggenommen
  • ein Kaese, ueber Nacht aus dem Kuehlschrank eines Campingparks gestohlen

Ulis Lust, Jens zu kuessen

auf einer Skala von 1 – 10: “10, komm schnell her”

Statistik

  • 18 Radfahrtage
  • 2 schmerzende Beine (Jens)
  • 2 schmerzende Knie (Jens)
  • 1 schmerzender Po (Jens)
  • 13 angeschaute Biolaeden (Uli)
  • 3 Glaeser Erdnussbutter aufgegessen
  • bisher 0 Kiwis gefangen

Planung

Wir sind nun gerade in Tauranga und auf dem Weg zum Eastcape der Nordinsel.

Bis bald

 

2 Kommentare to “Der Stand”


  1. :)

  2. schönes Bild am Schluß :)